Expertinnen in

kulturellen Missverständnissen

Das choreografische Trio TachoTinta besteht aus den Tanzkünstlerinnen Silvia Ehnis Perez Duarte, Mijin Kim und Seulki Hwang

Wir leben und arbeiten an Rhein und Ruhr als Expertinnen in kulturellen Missverständnissen. Wir nähern uns Fragen der Körperlichkeit und des Storytellings aus einer transkulturellen Perspektive und lassen uns von den Hürden und Missverständnissen auf dem Weg inspirieren. In einem spielerischen, lebendigen und zugänglichen Ton laden wir das Publikum ein, sich zu beteiligen, seine Sinne zu wecken, sein Bewusstsein zu schärfen und darauf zu vertrauen, dass Teilen das Leben bereichert.